Stadtplanung

stadtplanung.jpg

Im Rahmen der Stadtplanung nimmt die Große Kreisstadt Rochlitz ihre kommunale Planungshoheit wahr, die Stadtentwicklung zu gestalten.
Das Bauamt der Stadtverwaltung Rochlitz ist für die unterschiedlichsten Planungen der Stadtentwicklung zuständig – zunächst für die formelle Bauleitplanung wie den Flächennutzungsplan oder Bebauungspläne, aber auch für informelle Planungen und Konzepte, wie das Integrierte Stadtentwicklungskonzepte für die Gesamtstadt oder teilräumliche Entwicklungskonzepte für Sanierungsgebiete.
Vorrangiges Ziel der Planungen ist die nachhaltige Stadtentwicklung, das bedeutet mittel- und langfristig zu planen, nicht nur vor dem Hintergrund aktueller Probleme zu reagieren, sondern mit einer konzeptionellen Strategie zukünftige Entwicklungen zu steuern und untersetzen.
Die Planungsprozesse werden grundsätzlich vom Stadtrat eingeleitet und beschlossen und von der Stadtverwaltung unter Einbeziehung fachlicher Kompetenz vorbereitet und begleitet.
Durch die Anwendung der städtebaulichen Planungsinstrumente wird die bauliche und sonstige Nutzung der innergemeindlichen Grundstücke vorbereitet und geleitet. Dadurch soll eine nachhaltige städtebauliche Entwicklung, die die sozialen, wirtschaftlichen und umweltschützenden Anforderungen auch in Verantwortung gegenüber künftigen Generationen miteinander in Einklang bringt, und eine dem Wohl der Allgemeinheit dienende sozialgerechte Bodennutzung gewährleistet werden.

Ansprechpartner

Herr Schramm
Stadtverwaltung Rochlitz
Markt 1
09306 Rochlitz

03737/783-160
E-Mail senden

Frau Schmär
Stadtverwaltung Rochlitz
Markt 1
09306 Rochlitz

03737/783-162
E-Mail senden