Holzverkauf im Städtischen Bauhof

Weil der Holzverkauf beim Bauhof so guten Anklang gefunden hat, erhalten die Bürger am Freitag, dem 22.11.2019 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr erneut die Möglichkeit, kostengünstig Mischholz vom Bauhof zu erwerben. Das Holz wird zur Selbstentnahme gegen Erlaubnisschein abgegeben. Eine Fuhre Mischholz (entspricht einem PKW-Hänger voll) wird mit 10,- € inkl. Mwst. berechnet. Der Transport ist vom Interessenten selbst zu organisieren. Das Holz muss vor Ort, auf dem Gelände des Bauhofs in der Colditzer Straße 5b, selbst zerteilt werden. Dazu müssen Interessenten geeignete Werkzeuge bzw. technische Geräte vorhalten sowie die dazu notwendige Schutzkleidung tragen. Vor Erteilung der Entnahmeerlaubnis wird vom Bauhofleiter, Herrn Wittig geprüft, ob die fachlichen und technischen Voraussetzungen für eine Selbstentnahme erfüllt sind. Erlaubnisscheine mit den entsprechenden Sicherheitshinweisen erhalten die Interessenten vorab im Bauamt (Zimmer 201) bei Frau Schmär / Frau Günther. Diese sind mit den persönlichen Angaben des Interessenten ausgefüllt zum Verkaufstermin auf den Bauhof mitzubringen. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass der Bauhof und die Stadtverwaltung Rochlitz für evtl. eintretende Personen- oder Sachschäden keine Haftung übernehmen.

Leonore Günther